Modellbahn Simlinger

ROLLENDES GUT

DOKUMENTATION

28.05.11 Schattenbahnhof 3 entsteht

Die Gleise für den SBHF3 sind am ersten Element verlegt.
Der SBHF3 verfügt über insgesamt 10 Gleise von 350 bis 470 cm Länge. Jede Menge Platz also für Züge, allerdings auch jede Menge Arbeit.
Die Gleise gehen über insgesamt drei an der Stahlkonstruktion abgehängten Holzelemente.

Als nächsten Schritte montiere ich das erste Element wieder in die Anlage und stelle die Anschlussgleise zum nächsten Holzelement her, um saubere Übergänge zu haben.
Danach kommt das Element wieder auf den OP-Tisch, die Servos werden montiert und dann beginnt die Verkabelung.